Repository

Hinweis bezüglich der Übernahme von Verisigns Authentifizierungsgeschäft durch Symantec

Montag, 9. August 2010

Am 09. August 2010 hat Symantec Corporation die Übernahme des Authentifizierungsgeschäfts von VeriSign Inc. abgeschlossen. Zu diesem zählen die Secure Sockets Layer (SSL) Certificate Services, die Public Key Infrastructure (PKI) Services, die Verisign® Trust Services und der Verisign® Identity Protection (VIP) Authentification Service.

Symantec ist nun Eigentümer dieser Authentifizierungsgeschäfte, einschließlich aller Root-Zertifikate und Zwischenzertifikate. Das Unternehmen ist zudem die zuständige Stelle für die Ausgabe von Zertifikaten.

Während der folgenden Übergangszeit beabsichtigt Symantec, die Dokumentation von Richtlinien und Verfahren für Zertifikate für die Verisign® Trust Network CA Services, für alle Verisign® Private CA Services und für das VIP Authentifizierungsnetzwerk sowie alle anderen Dokumente zu aktualisieren, die in diesem Repository veröffentlicht wurden, um Symantecs Eigentümerschaft der Authentifizierungsgeschäfte und ihrer entsprechenden signierenden Zertifikate wiederzugeben.

Bis zu der Zeit, die erforderlich ist, um die Überarbeitung der Dokumentationen fertigzustellen, verstehen sich alle Verweise auf VeriSign, Inc. als Verweise auf Symantec Corporation.

Symantec Corporation
350 Ellis Street
Mountain View, CA 94043, USA.