Entwickeln und optimieren Sie Ihre Online-Präsenz

Werden Sie noch präsenter mit Paid Search

Suchmaschinenmarketing oder SEM ist die Methode, Verkehr durch den Kauf von Werbeanzeigen auf Suchmaschinen zu erreichen. Es wird auch bezahlte Suche genannt und manchmal auch als CPC (cost-per-click, Kosten-pro-Klick) oder PPC (pay-per-click, Bezahlung-pro Klick) Marketing bezeichnet, weil die meisten Suchanzeigen auf CPC-/PPC-Basis verkauft werden. Wie die Suchmaschinenoptimierung (SEO) hängt es von Stichwörtern ab, die Ihre Ergebnisse im bezahlten Werbebereich der Suchergebnisseite aktivieren.

Viele Kleinunternehmen nutzen SEM, um neue Kunden zu gewinnen. Je nach Wettbewerbsintensität in Ihrer Branche kann eine unbezahlte SEO dafür sorgen, dass Ihr Unternehmen ganz weit hinten bei den Suchergebnissen liegt. Wenn Sie für SEM zahlen, erhalten Sie mehr Kontrolle über die speziellen Stichwörter, die Sie bewerben, und bestimmen, an welcher Stelle Sie auf der Suchergebnisseite erscheinen.

Die größten Suchmaschinen Google, Bing und Yahoo haben jeweils recht einfache Programme, um zu beginnen. Sie legen die Stichwörter oder Suchsätze sowie den Betrag fest, den Sie bereits sind zu bezahlen (pro Klick und/oder pro Tag). Die meisten von ihnen bieten einfache Programme, bei denen Sie ein Formular ausfüllen und einen bestimmten Geldbetrag als Guthaben einzahlen müssen. Wie alles Neue beginnen Sie am besten erst einmal ganz klein mit dem bezahlten SEM und ergänzen später mehr Komplexität (und Budget), je mehr Informationen und Ergebnisse Sie mit der Zeit erhalten.

SEM besitzt gegenüber SEO bestimmte strategische Vorteile bei bestimmten Kampagnen:

  • Werbeaktionen oder Verkaufsveranstaltungen fördern: Wenn Sie viel Verkehr in kurzer Zeit benötigen, ist SEM eine gute Wahl, weil es Ihre Sichtbarkeit für die Dauer der Kampagne steigern wird. Sie können die Kosten durch die Dauer des SEM-Programms kontrollieren.
  • Sichtbarkeit steigern: Wenn Sie mit der organischen SEO nicht weit genug vorn liegen oder wenn Sie Ihre Konkurrenz übertreffen möchten, nutzen Sie das bezahlte SEM, um Ihren Namen und Ihre Seite über das organische Ranking zu bringen.
  • Entdecken Sie effektive Stichwörter: SEM kann Ihnen helfen, die effektivsten Stichwörter und Sätze herauszufinden, die den Verkehr auf Ihre Seite leiten. Anschließend können Sie diese Stichwörter für die SEO verwenden, um sie überall in Ihrer Website einzufügen.

Lassen Sie sich vom Suchmaschinenmarketing nicht einschüchtern. Es kann ein sehr effektives, kosteneffizientes Tool sein, das Kunden auf Ihre Seite führt. Eine große Hilfe ist, dass Sie wissen, dass Sie immer kontrollieren können, wie viel Sie ausgeben. Gehen Sie einfach Schritt für Schritt vor und erkunden Sie die Ergebnisse für Ihr Unternehmen.

Google, Yahoo! und Bing sind Handelsmarken von Google, Inc., Yahoo!, Inc. bzw. Microsoft Corporation.