Bringen Sie Ihre Ideen ins Internet

So wählen Sie einen Domainnamen

Ihr Domainname ist die Eingangstür für jeden, der Ihre Produkte und Dienstleistungen im Web sucht.

Wegen der Dominanz von Suchmaschinen wie Google geben Kunden anstelle von Domainnamen oder URLs eher Stichwörter in eine Suchmaschine ein. Wenn Sie an Ihren Domainnamen denken, sollten Sie einige wenige wichtige Bereiche beachten:

Namen

Wenn Ihr Unternehmen Kölner Klempner heißt, möchten Sie den Domainnamen koelnerklempner.com oder einen ähnlichen Namen lokalisieren, der Ihren Namen so treffend wie möglich widerspiegelt. So haben Sie online die Kontrolle über Ihren Namen und Ihre Marke. Wie oben beschrieben, möchten Sie vielleicht mehr als einen Domainnamen registrieren, damit Ihr Unternehmen in mehr Suchergebnissen erscheint.

Standort und Kategorien

Aufgrund der Dominanz von Suchmaschinen möchten Sie vielleicht auch Domainnamen registrieren, die Ihren Standort oder Ihre Geschäftskategorie wiedergeben. Das oben erwähnte Klempnerunternehmen zum Beispiel könnte Namen suchen wie „besterklempnerinkoeln.com“ oder „notfallklempnerkoeln.com“ oder „rohrreparaturkoeln.net.“ Google berichtet, dass eine von fünf Suchen auf ihrer Seite lokale Informationen betrifft. Machen Sie also mit diesem einfachen Schritt Ihr Unternehmen noch bedeutender für Ihre Region.

Sätze

Einige Unternehmen werden aufgrund ihres Mottos bekannt, wie zum Beispiel „Bei uns sind Sie in guten Händen“ – dies ist eine weitere Option für eine Domain-Strategie. Wenn der Kölner Klempner in seiner Stadt aufgrund seines Mottos „Kölner Klempner kuriert Kölner Rohre“, das auf seinem Lieferwagen steht, bekannt ist, können Sie diesen Satz oder Teile davon als Domainnamen registrieren, z. B. KoelnerkuriertRohre.com. Oder schützen Sie Ihre Marke zumindest durch das Registrieren und Schützen eines Satzes oder Mottos, das mit Ihrem Unternehmen verbunden wird.

Dies berücksichtigend, empfehlen wir, dass Sie eine Liste Ihrer gewünschten Domainnamen erstellen und dann deren Verfügbarkeit prüfen. Wenn Ihre gewünschten Domainnamen verfügbar sind, besteht der nächste Schritt darin, Ihre Domainnamen zu registrieren.

Ihre Domainnamen registrieren

Es gibt viele Registrare, die Ihren Domainnamen für Sie registrieren. Fragen Sie Freunde und Familienangehörige nach Empfehlungen oder nutzen Sie diese Verisign-Seite, um einen Registrar zu finden. Registrare sind die Domain-Einzelhändler, die die erforderlichen Domain Name System-(DNS)-Informationen an eine Registry wie Verisign – sozusagen den Großhändler – senden, um einen Domainnamen im Auftrag Ihres Unternehmens zu registrieren.

Registrar suchen